Nachrichten  

Parfmeur Joel Cruz wurde Vater von Zwillingen durch Leihmutterschaft

Mr. Cruz with his son Prince Sean

Berühmt in Südostasien wegen seiner Parfümmarke Aficionado, wurde Joel Cruz, phippinischer Multimillionär, der sein Vermögen durch den Verkauf von Parfüms gemacht hatte, Vater von Zwillingen, Prince Sean und Prinzessin Synne. Die Zwillinge wurden in Moskau am 4. September 2012 geboren. Sie wurden durch IVF in einem Moskauer Kinderwunschzentrum gezeugt und von einer russischen Leihmutter ausgetragen.

Seit neun Jahren hatte Joel Cruz versucht, die Kinder durch Leihmutterschaft in mehreren Ländern zu bekommen, aber alle Versuche blieben erfolglos. Am Ende entschied er sich für Russland. Der Geschäftsmann sagt, dass er sehr viel beruflich unterwegs ist und glaubt, dass die Russen unter den schönsten Menschen der Welt sind.

Herr Cruz wurde von der Vermittlungsagentur Rosjurconsulting und dem Europäischen Zentrum der Leihmutterschaft, denen der Parfüm König sein Leihmutterschafts-Programm beauftragt hatte, unterstützt.

Mr. Joel with his daughter Princess Synne

Schwangerschaft wurde in der Moskauer IVF-Klinik Vita Nova, spezialisiert auf Leihmutterschaft und Eizellspende, mit dem ersten Versuch erreicht. Der Name der Leihmutter, die Zwillinge ausgetragen hatte, wurden nicht bekannt gegeben. Über die genetische Mutter, ist es nur bekannt ist, dass sie sehr schön ist, und nach dem Parfümeur, ähnlich wie Jennifer Lopez aussieht.

Die Zwillinge wurden zum ersten Mal der Öffentlichkeit am 14. Dezember 2012 gezeigt. während der Taufe, die wurde von fast allen philippinischen Medien angezogen. wurde Aufmerksamkeit der Berichte auf die schönen Kindern des Parfüm Königs konzentriert, die sein Vermögen erben werden. Link zur ABS-CBN-Reportage über die Zeremonie

Auf den Philippinen, wird Joel Cruz als "Herr der Aromen" genannt, er besitzt mehr als 300 Geschäfte von Kosmetika und Parfüm unter seinem Markennamen.



Nachrichten